• über 200 TV- und 150 Radioprogramme

  • superschnelles surfen

  • günstig telefonieren

Neu auch Mobiltelefonie

Rii Seez Net verkauft ab sofort auch Smartphones und Mobiltelefon-Abos. Damit wird die Kommunikation in der Region noch einfacher. Kunden von Rii Seez Net können zuverlässig und günstig telefonieren, ultraschnell surfen, digital und zeitversetzt fernsehen und Radio hören. Sie haben damit nur noch einen Ansprechpartner für ihre Telekommunikation – direkt vor Ort.

Mobile telefonieren mit Rii Seez Net

Die Welt der Telekommunikation wird ab sofort einfacher: Mit dem neuen 4er- Kombiangebot bietet Rii Seez Net bestehenden und potenziellen Kunden ein Komplettangebot für Mobiltelefonie, Internet, TV und Festnetz an. «Dabei setzen wir auf unsere Stärken: ausgezeichnete Servicequalität, Hilfe vor Ort für sämtliche Kommunikationsdienstleistungen, und das alles zu attraktiven Konditionen», erklärt Markus Schommer, Direktor des EW Buchs und Provider von Rii Seez Net.

Privat- und Geschäftskunden, die im Versorgungsgebiet wohnen oder arbeiten, können das Komplettangebot oder auch einzelne Dienstleistungen beziehen. Das günstigste Mobiltelefon-Abo gibt es bereits ab CHF 15.00 pro Monat. Das günstigste Komplettangebot mit Mobil- und Festnetzanschluss, High-Speed- Internet und zeitversetztem Fernsehen kostet CHF 80.00 pro Monat.

Mehr Infos

Besonders attraktiv für Pendler

Beim neuen Mobil-Angebot setzt Rii Seez Net auf das Netz von Sunrise. Dieses ist bei Netzqualitätstests wiederholt Schweizer Testsieger geworden.

Besonders für Pendler nach Liechtenstein ist das neue Angebot interessant. Denn zwischen der Schweiz und dem Fürstentum fallen keine zusätzlichen Roaming-Gebühren an.

Alles aus einer Hand

«Immer mehr Menschen wollen überall und jederzeit telefonieren, im Internet surfen, ihre Daten bearbeiten, TV schauen oder Radio hören. Mit der Vielfalt des Medienangebots steigt auch die Komplexität der Verbindungstechniken und Dienstleistungen. Mit 17 Partnern und Beratungscentern stehen in unserem gesamten Versorgungsgebiet regionale Anlaufstellen für Fragen zu Geräten, Einstellungen, Abos und Umstellungen zur Verfügung», so Schommer weiter.

Gemeinden und Wirtschaft profitieren

Mit der Einführung des neuen Mobilangebots von Rii Seez Net treiben die Kabelnetzpartner die Versorgung mit zukunftsweisenden digitalen Dienstleistungen und Multimediaangeboten in der Region weiter voran. Daniel Gut, Stadtpräsident von Buchs, legt Wert auf deren Bedeutung für die Gemeinden: «Die Anbieter steigern damit die Standortattraktivität, die je länger, je mehr auch durch eine leistungsstarke Netzinfrastruktur und ein modernes Telekommunikationsangebot mitbestimmt wird. Sie verstehen sich als Grundversorger und erschliessen nicht nur Ortszentren, sondern auch abgelegene Liegenschaften mit modernster Breitbandtechnologie.»

Christa Köppel, Vorstandsmitglied des Branchenverbands DIGITALSUISSE und Gemeindepräsidentin von Widnau, doppelte nach: «Als regionaler Verbund leistet Rii Seez Net einen aktiven Beitrag zur Wirtschaftsförderung und zur Wertschöpfung in der Region. Es müssen nicht immer internationale oder nationale Provider sein. Wir stehen für Technologiekompetenz und Kundennähe und für einheimisches Schaffen, was auch Kernaussage unseres neuen Markenauftritts ist. Aus der Region für die Region. Das gilt ab sofort für die ganze Palette digitaler Kommunikations­angebote – über Kabel und neu auch über das Mobilnetz».